InVision Software AG startet gemäß vorläufiger 3-Monatszahlen erfolgreich in das Geschäftsjahr 2012

  • Ca. 3,2 Millionen Euro Umsatz, EBIT bei ca. -0,4 Millionen Euro
  • Liquide Mittel auf ca. 2,6 Millionen Euro angestiegen

Die InVision Software AG (ISIN: DE0005859698) ist erfolgreich in das Geschäftsjahr 2012 gestartet. Mit einem Umsatz von ca. 3,2 Millionen Euro legt die Gesellschaft das zweitbeste erste Quartal seit Unternehmensgründung vor. Im Vergleich zum Rekordergebnis der ersten drei Monate 2011, in denen ein Umsatz von 3,7 Millionen Euro erzielt wurde, ist der Gesamtumsatz um ca. 14 Prozent zurückgegangen. Die Erlöse aus Software und Abonnements bleiben mit ca. 2,6 Millionen Euro auf gleichem Niveau. Die Dienstleistungsumsätze sinken dagegen um ca. 40 Prozent auf ca. 0,6 Millionen Euro (3M 2011: 1 Million Euro). Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) liegt zum Quartalsende bei ca. -0,4 Millionen Euro (Ende 3M 2011: 0,1 Millionen Euro).

Die liquiden Mittel sind zum 31. März 2012 vor allem durch eingegangene Zahlungen aus dem Verkauf von Softwarelizenzen und Abonnements sowie für Wartungsverträge um ca. 53 Prozent auf ca. 2,6 Millionen Euro angestiegen (31.12.2011: 1,7 Millionen Euro). Gleichzeitig konnte die jährliche Kostenbasis ohne Abschreibungen zum 31. März 2012 weiter um ca. 0,4 Millionen Euro auf ca. 12,5 Millionen Euro gesenkt werden, was einem Rückgang von ca. 3 Prozent entspricht (31.12.2011: 12,9 Millionen Euro).

Die vorläufigen Ergebnisse für das erste Quartal 2012 belegen, dass die Umstellung des Geschäftsmodells auf Cloud Computing planmäßig verläuft. Sukzessive werden einmalige Lizenzerlöse und Projektdienstleistungen durch Abonnements von Cloud-Computing-Leistungen ersetzt. Der Vorstand der InVision Software AG ist davon überzeugt, dass im Verlauf des Jahres 2012 die positiven Effekte dieser strategischen Positionierung weiter sichtbar werden.

Der vollständige Finanzbericht zu den ersten drei Monaten 2012 steht ab dem 14. Mai 2012 auf dieser Internetseite unter Finanzberichte zum Download zur Verfügung.