InVision Software AG: Prognose für das Geschäftsjahr 2008

AD-HOC-MITTEILUNG NACH § 15 WpHG

Die InVision Software AG (ISIN: DE0005859698), einer der international führenden Anbieter von Lösungen zum unternehmensweiten Workforce Management, hat im Geschäftsjahr 2008 nach aktueller Prognose einen Umsatz von ca. 12 Mio. Euro erzielt. Im Jahr 2007 lagen die Umsätze bei 15,9 Mio. Euro. Das EBIT wird sich nach einem Überschuss von 3,1 Mio. Euro im Vorjahr voraussichtlich auf ca. minus 7 - 8 Mio. Euro für das Jahr 2008 belaufen. InVision Software stellte in der zweiten Jahreshälfte 2008 eine konjunkturell bedingte, deutliche Investitionszurückhaltung vieler Kunden fest.

Der vollständige Geschäftsbericht mit den finalen Ergebnissen für das Gesamtjahr 2008 steht ab dem 30. April 2009 auf dieser Internetseite im Bereich Finanzberichte zum Download zur Verfügung.