InVision führt Aktienrückkauf durch und erwirbt 67.048 eigene Aktien bzw. 2,99% des Grundkapitals

AD-HOC-MITTEILUNG NACH § 15 WpHG

Die InVision Software AG erwirbt 2,99% ihres Grundkapitals oder entsprechend 67.048 Stückaktien zu einem Preis von EUR 16,88 je Stückaktie. Auf das am 14. April 2011 abgelaufene Angebot zum Rückkauf von bis zu 67.050 Stückaktien hin, dessen Ergebnisse der Gesellschaft nach Ablauf der Nachbuchungsfrist von der beauftragten Bank übermittelt wurden, haben die Aktionäre Annahmeerklärungen abgegeben, die sich auf 67.068 Stückaktien beziehen. Aufgrund dieser Überzeichnung wird die InVision Software AG eine teilweise (verhältnismäßige) Zuteilung gemäß den Bedingungen der Angebotsunterlage vornehmen.