Die CCIT 2011 ein voller Erfolg

ASC, CreaLog und InVision veranstalteten im Mai 2011 die 5. Call Center Innovations Tour (CCIT) in Deutschland. Der Branchentreff bot Entscheidern die Möglichkeit, sich in kürzester Zeit über eine Vielzahl von Lösungen zu informieren. Die Stationen der Tour waren Hamburg (03.05.), Essen (05.05.) und München (12.05.).

Von Lösungen für kleine und mittlere Unternehmen bis hin zu großen Konzernen bot die CCIT in diesem Jahr für jede Größenordnung spannende Impulse. „Wir bieten eine Plattform, wo sich Kunden mit künftigen Kunden austauschen und von den Erfahrungen der Experten profitieren können“, erläutert Andreas Bopp, Vice President Sales CEE bei InVision Software.

„Die Besucher bekamen einen Einblick in die gelebte Praxis bei anderen Unternehmen“ fährt Bernd Engel, Director Business Development bei ASC, fort. „Bei der CCIT erläutern Kunden, welche Möglichkeiten und Technologien sie nutzen, um die Qualität ihres Kundenkontaktes zu verbessern, Personal effektiver einzusetzen und Prozesse zu optimieren“, ergänzt Jürgen Walther, Director Marketing von CreaLog.

Lösungen aus der Praxis für die Praxis

Thomas Fuchs, Prokurist / Call Center Management der Sparda TelefonService GmbH & Ko KG präsentierte die Sicherung seines Qualitätsstandards durch Lösungen von ASC. „Der Einsatz von Quality Monitoring bietet die objektivste, analytisch aussagekräftigste und umfangreichste Art, Qualität im Call Center zu bewerten“, ist Fuchs überzeugt.

Weitere interessante Ideen zur Prozessoptimierung lieferten zum Beispiel Perry&Knorr GmbH mit den praxisrelevanten Aspekten bei der Personaleinsatzplanung mit InVision Software sowie 123.tv GmbH mit effizientem TV Homeshopping per CreaLog Sprachportal.

Spannende Einblicke und Ausblicke in die Call Center Branche gewährte der Call Center Verband in einem Impulsvortrag am Beginn jeder Veranstaltung. „Politik und Gesetzgebung wirken weiter auf die Branche ein, dazu kommen stärkere Herausforderungen zur Gewinnung und Bindung qualifizierter Mitarbeiter“, so Manfred Stockmann, Präsident des Call Center Verbandes.

Weiterhin präsentierten sich auf der CCIT Kunden von bfkm Fingerhut und Seidel(Trainings- und Beratungskonzepte für Unternehmer und Manager, Führungskräfte und Mitarbeiter), Grutzeck-Software(CRM, CC-Software und Kampagnenmanagement), ITyX (Software-Lösungen im Customer Care- und ECM-Markt), Sabio (Wissensmanagement Software), Draabe Industrietechnik (Luftbefeuchtung) sowie die Voxtron-Gruppe (komplette Customer Interaction Lösungen).

Mehr Informationen unter: http://www.ccit-online.de